Rezension in der Deutschen Sprachwelt

Eine der Rezensionen erschien in der ausgezeichneten Kämpferin für den Erhalt der deutschen Sprache: “Deutschen Sprachwelt”. Besonders gefallen haben mir die letzten Zeilen: “Was bleibt ist ein spöttisch-spannend geschriebenes Buch und ein leidenschaftliches Bekenntnis zur Meinungsfreiheit. Lesen.” Der Krimi ist nun schon fast zehn Jahre alt….

Kapitel: 1.2 Jasmin

Jasmin Ömmel, ihres Zeichens Ehefrau von Professor Ömmel, juchzte, ächzte und stöhnte zur gleichen Zeit lustvoll im Bett von Ali Güdücür. Sie glaubte, das sei sie ihrem Liebhaber schuldig; sie war nicht zu Unrecht der Meinung, manche Männer würden es mögen, wenn ihre Männlichkeit lautstarke…

Kapitel 1.1 Ein ungemütlicher Abend

Kapitel 1.1 Ein ungemütlicher Abend vor dem Kamin beginnt Professor Heinrich Ömmel war ein Alt-Achtundsechziger und mittlerweile 68. Eigentlich kein Alter, aber seit seine Alte ihn betrog, fühlte er sich gealtert. Dabei war seine Ehefrau Jasmin gar nicht mal so alt, sondern erst kurz über…

Weihnachten oder Jesus hat Geburtstag

Frohe Weihnachten !        Zu Heiligabend letztes Jahr, die Nacht ist kalt, die Nacht ist klar, Und oben überm Sternenzelt, der Weihnachtsbaum ist aufgestellt Da findet eine Party statt, weil Jesus heut Geburtstag hat! Man feiert diesen Festtag groß, im Himmel ist der…

Meine Bücher

Kleine Geschichten über Politik
Michel schlägt zurück
Die Fäden ziehen Krimi und Gesellschaftssatire
Kleine Geschichten über Golf
Geschichten über kleines Golf
©Dr.Jörg Hellmann